Mitglied werden

Unser Verein lebt von den Mitgliedern. Wir freuen uns über aktive Mitglieder, die sich mit uns zusammen sportlich betätigen wollen und Spaß an Bewegung und Aktivitäten in einer Gruppe haben!

Dein Weg in den Angelverein

  1. Nach bestandener Sportfischerprüfung (Mindestalter 12 Jahre)
  2. gehst Du mit Deinem Sportfischerprüfungsnachweis und einem Passfoto zur Gemeinde und beantragst den Fischereischein (für den muss man dann jährlich eine neue Marke holen).
  3. Mit diesen Unterlagen (oder Kopien), einem weiteren Passfoto und dem Aufnahmeantrag (den erhältst Du von den Vorstandsmitgliedern oder hier als PDF-Download, die am Schluss genannt werden), bekommst Du, nach Bezahlung der entsprechenden Summe, Deinen Sportfischerpass und den Erlaubnisschein zum Fischfang in den Gewässern des St. Michaelisdonner Angelvereins.
  4. Wenn Du ordentliches Mitglied im Verein bist, wird Dir jedes Jahr  eine Rechnung zugeschickt, die Du bis zu dem angegebenen Termin begleichen musst, danach erhältst Du Deine bezahlten Papiere zugeschickt.
  5. Damit Du auch in Zukunft bestens informiert bist, solltest Du die jährliche Jahreshauptversammlung besuchen.

 

Welche Kosten entstehen durch die Mitgliedschaft?

Erwachsene

  • Aktive Mitglieder 55€
  • Passive Mitglieder 25€
  • Förderer mindestens 10€
  • Arbeitsgeld 70€ (bei nicht geleistetem Arbeitsdienst)
  • Aufnahmegebühr 25€
  • Ansteckpin (Metall) 2,50€
  • Sportfischerpass 5€

 

Jugendliche

  • Aktive Mitglieder 28€
  • Arbeitsgeld 35€ (bei nicht geleistetem Arbeitsdienst)
  • Aufnahmegebühr frei
  • Anstecknadel (metall) 2,50€
  • Sportfischerpass 5€

 

Beitrittserklärung als PDF Download

Kontaktdaten bei Rückfragen

Timo Mohr (1. Vorsitzender)
Sandleiden 36
25693 St. Michaelisdonn

Telefon (04 85 3) 340  
Mobil (01 72)  47 34 705

 

Björn Spill (1.Kassierer)
Klevblick 7
25715 Dingen

Telefon (048 55) 98 79 205 
Mobil (01 76) 71 45 03 79

 

Bankverbindung

Sparkasse Westholstein, BLZ: 22250020, Kto.Nr.: 101003892
IBAN: DE68 2225 0020 0101 0038 92, BIC: NOLADE21WHO